Willkommen bei der Vulkaneifelsternwarte

 

Amateursternwarte Kötterichen

 


Mein Name ist Henry Heimbach

In der Ferienregion Eifel gelegen, ist es für jeden Amateurastronomen ein Traum eine eigene Sternwarte zu betreiben.

Abseits von der Stadt bietet der Sternenhimmel noch die ursprüngliche Schönheit. Hier ist es möglich auch mit größeren Teleskopen astronomische Objekte, wie z.B. den Mond, Planeten, Galaxien und Kometen in noch guter Qualität zu beobachten und mit hochempfindlichen Geräten zu fotografieren. Weiterhin gibt es im Laufe eines Jahres zahlreiche astronomische Ereignisse zu bewundern. Auf diesem Portal haben sie die Möglichkeit zwei dieser Sternwarten im Landkreis Vulkaneifel kennenzulernen. Weitere Vorschläge gibt es in der Linkliste.

 

In meiner Sternwarte ist das Hauptinstrument ein Meade LX200 12" (30 cm) mit 3m Brennweite.

Dabei handelt es sich um ein Schmidt-Cassegrain System.

Computersteuerung und automatisches Positionieren des Teleskops ist nicht nur wegen der Bequemlichkeit, sondern auch zum Auffinden von sehr lichtschwachen Objekten notwendig.

Die Sternwarte ist eine sogenannte Schiebedachkonstruktion. Dabei wird das Schutzdach des Teleskops über einen benachbarten Kontrollraum geschoben und der Himmel ist frei zur Beobachtung.

Kontakt:

Vorsitzende: Renate Kremer

Rosenstr. 5

56767 Kötterichen

Email: DG-Koetterichen@t-online.de

           © Dorfgemeinschaft Kötterichen e.V.  (F.J. Jax)